Drehzahlbegrenzer

Tipps für Selbstschrauber - HowTo's, Service, Reparatur, Aus/Anbau, Werkzeug und und und

Drehzahlbegrenzer

Beitragvon Carbonhit » 14. Jul 2017, 07:53

Hallo zusammen

War gestern das Erste mal auf der Autobahn mit meiner 400 Burgi.. bigsmile

Bei 140 KM/H war ich schon ziemlich im roten Bereich & es wäre noch mehr gegangen.


meine Frage: Hat der 400 nun einen Drehzahlbegrenzer oder nicht. Wenn ja, wann setzt das Ding eigentlich ein oder muss ich auf den großen Knall warten? mausangst
Carbonhit
Pocketbike-Fahrer
 
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jun 2017, 13:58
Wohnort: Lenzburg

Re: Drehzahlbegrenzer

Beitragvon yeti » 10. Sep 2017, 09:22

Carbonhit hat geschrieben:meine Frage: Hat der 400 nun einen Drehzahlbegrenzer oder nicht. Wenn ja, wann setzt das Ding eigentlich ein oder muss ich auf den großen Knall warten? mausangst


Alle modernen Motoren, elektronisch gezündete, haben einen Drehzahlbegrenzer. Dieser macht sich nicht durch einen Knall bemerkbar, vielmehr dadurch dass der Motor "stottert" und nicht weiter hoch dreht.
gruz
yeti

Das Universum und die Dummheit der Menschen sind unendlich - wobei
ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
yeti
undefinable
 
Beiträge: 654
Registriert: 5. Jul 2012, 17:31
Wohnort: Berner Oberland


Zurück zu Pneus & Selbstschrauber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron