Gipfelglück und Dolce Vita

Euer Bericht über Eure grossen touren. Also der Platz für Reiseberichte von Euch.

Gipfelglück und Dolce Vita

Beitragvon Ralf53 » 29. Dez 2017, 10:01

Das „Goms“, ein Tal im schweizer Kanton Wallis, ist umgeben von zahlreichen 4.000er-Gipfeln und tief in die Alpen eingebettet. Das von der Rhône durchflossene Tal erstreckt sich über 150 km vom Rhônegletscher bis zum Genfer See. Welch einen Kontrast bietet dagegen der Lago Maggiore im Kanton Tessin. Die Region um den See ist durch ein sehr mildes Klima begünstigt. Die Bergketten der Südalpen halten im Winter die Kälte der Nordwinde fern. Palmen wachsen neben Kastanien, Oleander und Agaven in den Himmel. Warum nicht beides einmal miteinander verbinden? >>> http://motorroller-info.de/html/schweiz_wallis.html

Bild
Am Ende ist alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende!
Benutzeravatar
Ralf53
Mofa-Fahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Sep 2008, 06:34
Wohnort: Nettetal / Deutschland

Zurück zu Reiseberichte von Mitgliedern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron