Südfrankreich - kleine Ausblicke

Euer Bericht über Eure grossen touren. Also der Platz für Reiseberichte von Euch.

Südfrankreich - kleine Ausblicke

Beitragvon Ralf53 » 28. Okt 2018, 12:24

Im 200 Seelen Bergdorf Théus beginnt der Aufstieg zum Mont Colombis (1.724), einem relativ unbekannten, einsam gelegenen Gipfel. 12 Km auf schmalem Asphalt mit bis zu 15% Steigung liegen vor uns. Linker Hand die Felswand, rechter Hand die Leitplanke, dann der Abhang. Die beste Sozia der Welt atmet flacher, die Adrenalinausschüttung nimmt zu >>> http://motorroller-info.de/html/sudfrankreich_2018.html

Bildg
Am Ende ist alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende!
Benutzeravatar
Ralf53
Mofa-Fahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Sep 2008, 06:34
Wohnort: Nettetal / Deutschland

Re: Südfrankreich - kleine Ausblicke

Beitragvon Emty » 8. Nov 2018, 08:30

Danke01 lieber Ralf, für die grossartigen Eindrücke..

Hab deine Berichte und die Bilder/Filme mit grossem Interesse angeschaut und bin beeindruckt.

Da ich mich auch gerne im Süden Frankreichs aufhalte, gefällt mir das sehr.

Ich hoffe ihr hattet eine wunderbare Tour und freu mich schon auf die nächsten Bilder von Dir.

liebe Grüsse
emty Servus01
" ... manchmal ist das grösste an meinem Job, dass sich der Stuhl dreht ... bigsmile "
Benutzeravatar
Emty
125ccm Fahrer
 
Beiträge: 87
Registriert: 21. Okt 2015, 01:28
Wohnort: Unteraegeri

Re: Südfrankreich - kleine Ausblicke

Beitragvon Ralf53 » 8. Nov 2018, 09:20

Vielen Dank,freut mich, wenn dir die Reiseberichte gefallen !

VG
Ralf
Am Ende ist alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende!
Benutzeravatar
Ralf53
Mofa-Fahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Sep 2008, 06:34
Wohnort: Nettetal / Deutschland


Zurück zu Reiseberichte von Mitgliedern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron