Umstieg auf Roller

Hier kann man alles rein schreiben was einem gerade so in den Sinn kommt

Umstieg auf Roller

Beitragvon roger007 » 6. Aug 2018, 12:52

Hallo zusammen

Ich werde diesen Monat meine 1200er GS abgeben und gegen einen Roller eintauschen. Könnt ihr bestimmte Roller empfehlen, am besten mit genug Dampf und auch ein bisschen Sound?
Kennt jemand diesen Motorrad Ankauf? Habe da nämlich ein Angebot bekommen, bin mir aber noch unschlüssig.

Danke vielmals!
roger007
Pocketbike-Fahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: 6. Aug 2018, 12:39

Re: Umstieg auf Roller

Beitragvon Emty » 14. Aug 2018, 18:57

Hoi roger007,

Hab deinen Beitrag erst jetzt gesehen.. Erst mal willkommen im SGR-Forum.. ;-)
wünsch dir viel Spass, auch wenn es manchmal eher etwas einsam ist hier drin :rolleyes:
(wahrscheinlich sind alle gleichzeitig am rollern) 20202020

Was deine Frage betrifft, so kann ich dir nur sagen, dass ich mittlerweile seit
rund drei Jahren einen Suzuki Burgman 400 fahre und damit sehr zufrieden bin, sowohl der
Pfupf wie auch der Sound..

und falls du lieber eine etwas stärkere Ausführung suchts, dann der 650 Burgman welche ich
aber selber noch nie gefahren bin..


Also nun, viel Glück bei der Suche, motorradhandel.ch ist für mich jederzeit ein guter Partner gewesen.. :D

Also dann, viel Spass, gute Suche und vielleicht bis bald mal auf der Strasse..

Allzeit gute Fahrt.. Servus01

emty
" ... manchmal ist das grösste an meinem Job, dass sich der Stuhl dreht ... bigsmile "
Benutzeravatar
Emty
125ccm Fahrer
 
Beiträge: 86
Registriert: 21. Okt 2015, 01:28
Wohnort: Unteraegeri

Re: Umstieg auf Roller

Beitragvon yeti » 7. Sep 2018, 18:24

Fahre seit rund 6Jahren ein Honda SWT-600 - derweilen 50'000km runter.
Einziger Defekt den das Stühlchen hatte; Bremslichtschalter (sollte ja auch nicht sein...und das 1. Tag vor dem Vorführtermin...."zum Glück" hatte ich schon mal ein SWT-600 zerlegt und habe passendes in meiner Garage :-D )

Ansonsten; Pfupf und sound und absolut zufieden damit
gruz
yeti

Das Universum und die Dummheit der Menschen sind unendlich - wobei
ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
yeti
undefinable
 
Beiträge: 654
Registriert: 5. Jul 2012, 17:31
Wohnort: Berner Oberland

Re: Umstieg auf Roller

Beitragvon Dolderbaron » 21. Sep 2018, 11:32

roger007 hat geschrieben:Hallo zusammen

Ich werde diesen Monat meine 1200er GS abgeben und gegen einen Roller eintauschen. Könnt ihr bestimmte Roller empfehlen, am besten mit genug Dampf und auch ein bisschen Sound?
Kennt jemand diesen Motorrad Ankauf? Habe da nämlich ein Angebot bekommen, bin mir aber noch unschlüssig.

Danke vielmals!


Als alter BMW Fahrer kann ich Dir nur die BMW C650 GT 2016 - 2018 empfehlen.
Fahre selber einen und habe in 2 Jahren 40000 Km auf der Uhr.
Tourentauglich und genug Leistung.

Gruss
Dolderbaron

4547526
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
Pocketbike-Fahrer
 
Beiträge: 16
Registriert: 22. Feb 2016, 22:59
Wohnort: 8427 Freienstein


Zurück zu Quassel, Tratsch und Umfrage Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron