Reisebericht - Zwischen Seealpen und Cote d`Azur

Euer Bericht über Eure grossen touren. Also der Platz für Reiseberichte von Euch.

Reisebericht - Zwischen Seealpen und Cote d`Azur

Beitragvon Ralf53 » 30. Nov 2015, 12:44

Die Provence ist ohne das Flair ihrer zahlreichen Märkte kaum vorstellbar. Es geht daher heute zum Bauernmarkt nach Forcalquier, der das sonst stille Städtchen mit bunten Farben und tausend Gerüchen in einen fast grenzenlosen Basar verwandelt. Mehr als 220 Händler sind auf diesem Markt anzutreffen. Es herrscht bereits reges Treiben, als wir unsere Maschinen am Straßenrand abstellen. Ein verwirrendes Duftgemisch von Gewürzen, Lavendelseife, Honig, kandierten Früchten, Käse, Oliven, Knoblauch und Salami empfängt uns >>> Link

Bild
Am Ende ist alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende!
Benutzeravatar
Ralf53
Mofa-Fahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Sep 2008, 06:34
Wohnort: Nettetal / Deutschland

Re: Reisebericht - Zwischen Seealpen und Cote d`Azur

Beitragvon Ralf53 » 8. Jan 2016, 17:54

Hier einpaar kleine Videos der Tour

Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com
Benutzeravatar
Ralf53
Mofa-Fahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Sep 2008, 06:34
Wohnort: Nettetal / Deutschland

Re: Reisebericht - Zwischen Seealpen und Cote d`Azur

Beitragvon Ralf53 » 14. Mär 2016, 12:49

Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com
Am Ende ist alles gut - und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende!
Benutzeravatar
Ralf53
Mofa-Fahrer
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Sep 2008, 06:34
Wohnort: Nettetal / Deutschland

Re: Reisebericht - Zwischen Seealpen und Cote d`Azur

Beitragvon blackstone » 30. Mär 2016, 14:37

Tolle Bilder und Videos, die ihr gemacht habt! Die Tour sieht auf jeden Fall sehr spannend aus, obwohl ich da schon Respekt hätte bei solchen Fahrten in den Bergen. Bei uns geht es bald nach Nizza mit unserem Roller, also auch zur Cote d`Azur. Da läuft es aber alles etwas ruhiger ab hehe. Wir haben dort Bekannte wohnen und besuchen sie alljährlich. Gehen dort immer sehr schick essen und machen einen Tagesausflug nach Monaco mit dem Roller. Dafür habe ich mir gestern extra unter diesem Link entsprechende Mode angeschaut, um nicht aufzufallen bigsmile Monaco ist ja bekanntlich schon etwas exklusiver und da möchte man sich natürlich anpassen...Ich werde auf jeden Fall auch viele Bilder machen und diese dann hier hochladen, wenn ihr wollt?!
Mal man Glück, mal hat man Gandhi
Benutzeravatar
blackstone
Pocketbike-Fahrer
 
Beiträge: 10
Registriert: 30. Mär 2016, 13:56


Zurück zu Reiseberichte von Mitgliedern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast